Tiny House – Minihaus am See im Herzen von Schleswig-Holstein

Vor den Toren von Bad Segeberg wird das erste Tiny House Dorf in Schleswig-Holstein entstehen. Die Grundstücke befinden sich an einem wunderschönen See terrassenmäßig in Hanglage und haben eine Größe zwischen 150 und 250 qm.

Das Tiny House ist ein vollwertiges Haus mit ganz normalen Versorgungsleitungen für Strom, Wasser und Abwasser – alles einfach im optimierten Kleinformat mit dem Vorteil der Mobilität. Selbstverständlich verfügt das Haus über eine deutsche Straßenzulassung und die notwendige Statik.

 

 

Das geplante Tiny House Dorf liegt verkehrsgünstig im Herzen von Schleswig-Holstein im Städtedreieck Hamburg – Lübeck – Kiel nahe der Kreisstadt Bad Segeberg. Hamburg und Kiel sind jeweils in rund 50 Kilometern erreichbar. Die Hansestadt Lübeck ist etwa 40 Kilometer entfernt.

Bei dem Grundstück handelt es sich um ein Pachtgrundstück. Alle Grundstücke an dem idyllisch gelegenen See werden mit Strom, Wasser und Abwasser erschlossen und können langfristig (3-20 Jahre) gepachtet werden.

Kapitalanleger können sowohl von der steuerlichen Abschreibungsmöglichkeit (8 Jahre) als auch von der sehr guten Vermietbarkeit profitieren. Mietrenditen von 10 % jährlich und mehr sind möglich.

Unser Ziel ist es: hochwertige und durchdachte Minihäuser zu bezahlbaren Preisen anzubieten!

 

Das Angebot für ein Minihaus im Tiny House Dorf in Schleswig-Holstein finden Sie hier!